Willkommen auf den Seiten des Hochschulsports



Aktuelle Kursausfälle findest du hier und unter folgendem Link gibt es aktuelle Informationen zu kursfreien Tage.

Das große Fußball Uni-Liga Finale ruft!

Heute Abend findet das große Finale der Uni-Liga statt. Passend zum guten Wetter erwarten wir spannende und torreiche Spiele in denen die Teams um die Meisterschaft der Uni-Liga kämpfen.
Der Ball rollt ab 17 Uhr auf dem Kleinspielfeld am Campus Freudenberg. 
Zuschauen lohnt sich!

 

DHM Boxen 2016

DHM Boxen 2016Wir gratulieren herzlich dem neuen Deutschen Hochschulmeister im Boxen (Mittelgewicht): Nachdem Timo Rost im Viertelfinale Losglück mit einem Freilos hatte und das Halbfinale durch eine Disqualifikation seines Gegners in der zweiten Runde gewann, setze er sich am vergangenen Wochenende schließlich im Finale mit einem deutlichen Punktsieg gegen Ercan Tuncel (Uni Düsseldorf) durch und gewann so die diesjährige Boxen-DHM in Marburg!

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!


Pausenexpress: Schulung für Multiplikatoren

Vergangene Woche fand die Pausenexpress-MultiplikatorInnenschulung im CampusGym an der Bergischen Universität Wuppertal statt, die vom allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband (adh) veranstaltet wurde. Ausrichter war der Wuppertaler Hochschulsport, der neben den Hochschulsporteinrichtungen aus Aachen, Berlin, Paderborn und Potsdam sowie dem adh für die Konzeptionierung und für die bundesweite Einführung verantwortlich ist.

Im Mittelpunkt stand die Ausbildung von Pausenexpress-Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, um den Pausenexpress erfolgreich an eigenen Standorten zu etablieren. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nutzen die Theorie- und Praxiseinheiten für Fragen und zum Austausch, was zu einer sehr gelungenen Veranstaltung beitrug.


adh-Netzwerktreffen Gesundheitsförderung

Am 7. und 8. Juli 2016 fand das Netzwerktreffen Gesundheitsförderung des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbands an der Bergischen Universität Wuppertal statt. Vierzig Mitarbeitende verschiedener Hochschulsporteinrichtungen aus ganz Deutschland haben die Möglichkeit wahrgenommen, sich über aktuelle Entwicklungen im Handlungsfeld „Gesundheitsförderung“ auszutauschen. Höhepunkte waren zum einen ein Vortrag von Brian Mullins (Director of Sport, University College Dublin), der einen Blick über die Landesgrenzen hinaus ermöglichte, und zum anderen ein Vortrag zum Thema Teambuilding für Beschäftigte, der von den Geschäftsführern der Firma Deepwood GmbH (zwei ehemalige Studierende der Bergischen Universität) präsentiert wurde.


DHM Feldhockey 2016

DHM Feldhockey 2016Vergangenes Wochenende fand in Krefeld die Deutsche Hochschulmeisterschaft im Feldhockey statt. Für die Bergische Universität Wuppertal ging eine Damenmannschaft an den Start. Am Samstagnachmittag stand dann das Ergebnis fest: Unsere Feldhockey-Damen erreichten bei der diesjährigen Deutschen Hochschulmeisterschaft in Krefeld den 4. Platz. Dazu möchten wir den Ladies herzlich gratulieren! 


Hochschulsport im Rahmen der SommerUni aktiv

Vom 27. Juni bis zum 01. Juli, konnten Schülerinnen der 10. Klasse und der Oberstufe im Rahmen der SommerUni 2016 einen Einblick in die naturwissenschaftlichen Fächer der Bergischen Universität nehmen.

Der Hochschulsport hat die Veranstaltung mit Schnupperangeboten begleitet. Die Schülerinnen haben aktiv und mit viel Spaß an den Kursen Zumba®, Starke Mädchen und Kickboxen teilgenommen und im Anschluß an den Vortrag "Fit Food statt Fast Food" interessiert über gesunde Ernährung diskutiert.
 
   

 

Team AUF vertritt die Uni Wuppertal bei der überregionalen Meisterschaft für die besten Uni-Liga Teams Deutschlands

Team AUFAm vergangenen Freitag, den 24.06.2016, kämpften in Göttingen die besten 16 Uni-Liga Mannschaften des Landes bei der Gilette Uni-Liga Deutschland um den Titel. Für die Uni Wuppertal ging das Team AUF in der Gruppe D an den Start.

Gegner hier waren die Mannschaften 1. FC Hartz 04 (Uni Kassel), Leider Geil (Uni Jena) sowie der SSC Debakel (Uni Osnabrück). Nach einem deutlichen 5:0-Sieg im ersten Spiel über das Team aus Kassel und einem chancenarmen 0:0-Unentschieden im Spiel gegen Jena ging es im abschließenden Spiel der Gruppenphase gegen den SSC Debakel um den direkten Einzug ins Viertelfinale. Am Ende eines hart umkämpften Spiels hieß es leider 2:1 für die Jungs aus Osnabrück.

Die Enttäuschung über das Ausscheiden in der Vorrunde war bei allen Spielern groß, da man sich bei der ersten Teilnahme mindestens den Einzug in die K.o.-Phase als Ziel gesetzt hatte. Umso größer ist nun jedoch die Motivation im nächsten Jahr erneut anzugreifen.

Unsere Glückwünsche gehen an den Bolzing FC aus Kaiserslautern, der sich in einem spannenden Finale den Titel sichern konnte und sich nun verdient „Beste Uni-Liga Mannschaft Deutschlands“ nennen darf.

Alle Ergebnisse der Königsklasse gibt es hier.


Deutsche Hochschulmeisterschaft Tischtennis - Alle Infos auf einen Blick!

 Alle Informationen zur DHM Tischtennis wie z. B. Zeitplan, Programmheft, Anreiseinformationen etc. erhalten Sie hier oder auf unserer Facebook-Seite. Wir freuen uns auf ein spannendes Wettkampfwochenende in der Unihalle und wünschen den Athletinnen und Athleten eine gute Anreise.

 

Syndicate content

Hochschulsport der Bergischen Universität Wuppertal | Raum: I.14.36
Telefon: +49 (0)202 439-3229 | Fax: +49 (0)202 439-3366 | E-Mail: hochschulsport@uni-wuppertal.de