Willkommen

… auf den Seiten des Hochschulsports der Bergischen Universität Wuppertal.

5. Hochschulsport-Show 2014 - Ein voller Erfolg!

 
Aktuelle Kursausfälle: Die aktuellen Kursausfälle findet ihr jetzt hier  

GESUCHT! Studentische Hilfskräfte für den Bereich Service & Beratung und für den Bereich Grafik & Design

Der Hochschulsport sucht ab sofort zwei neue studentische Hilfskräfte für den Bereich Service & Beratung sowie für den Bereich Grafik & Design. Die Stellenausschreibungen sind entsprechend verlinkt. 

Jubiläums-Hochschulsport-Show in vollbesetzter Unihall

Knapp 400 Zuschauerinnen und Zuschauer bestaunten "Helden der Kindheit"

Insgesamt elf Gruppen präsentierten am Montag, 15. Dezember die Vielfalt des Hochschulsports bei der fünften Ausgabe der Hochschulsport-Show. Unter dem Motto "Helden der Kindheit" wurden Superhelden von den Teilnehmenden der Tricking- und Kung-Fu-Gruppe in die Flucht geschlagen. Tom und Jerry stritten sich diesmal auf dem Trampolin, Pippi Langstrumpf tanzte über Step-Bretter und die Frösche aus Schwanensee waren in diesem Jahr Akrobaten. Die Tänzerinnen und Tänzer zeigten eine Kombination aus Hip Hop und Modern Dance, ferngesteuerte Puppen im Kinderzimmer und den Traum eines jeden kleinen Mädchens: eine Prima-Ballerina zu werden. Ferne Klänge, schwungvolle Rhythmen und bunte Kostüme des Orientalischen Tanzes, Zumba und von Drums Alive vervollständigten das abwechselungsreiche Programm.
Für ihr besonderes Engagement und ihren Einsatz für den Hochschulsport wurden in diesem Jahr die Übungsleiterin Carina Wittor sowie der Übungsleiter und Initiator der Indoor-Cycling Angebote Andreas Braasch mit dem Goldenen Schuh des Hochschulsports 2014 ausgezeichnet.
Vom Team und den Zuschauerinnen und Zuschauern verabschiedet wurde Isabell Hüpper, die drei Jahre lang als Mitarbeiterin für viele Events des Hochschulsports verantwortlich war.

5. Hochschulsport-Show 2014 - Bühne frei in der Uni-Halle

  

Ein bunt gemischtes Programm wurde in der Maßgabe verschiedener Live-Acts durch die Teilnehmer/innen präsentiert und zeigte euch die Vielfalt des Hochschulsports.
Wir blicken auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück und möchten allen Übungsleiter/innen, Teilnehmer/innen, Freunden und Interessierten des Hochschulsports herzlich für ein gelungenes Jahr 2014 danken!

Die 5. Hochschulsport-Show fand am Montag, den 15.12.2014 in der Uni-Halle statt.  

 

Ein Tag im Zeichen der Gesundheit an der BUW

Der am vergangenen Donnerstag, 6. November 2014 durch den Arbeitskreis Gesunde Hochschule organisierte Gesundheitstag lockte viele Beschäftigte aber auch Studierende in das Foyer des Hörsaalgebäude K. An diesem Tag wurde das Thema Gesundheit mit allen Sinnen erlebt. Lesen sie hier mehr.

Der Film - Uni-Fitnesszentrum BergWerk!

Das Uni-Fitnesszentrum BergWerk ist direkt auf dem Campus Grifflenberg und steht allen Studierenden und Beschäftigten an sechs Tagen in der Woche durchgehend zum vielseitigen Kraft- und Ausdauertraining zur Verfügung. Bereits für 15,- Euro im Monat kann flexibel inklusiver professioneller Beratung an modernsten Geräten trainiert werden.

JETZT SCHNELL ZUGREIFEN - Neue "Uni-Radsport-Trikots"

Reserviere dir jetzt dein persönliches "Uni-Radsport-Trikot" zum Vorzugspreis!
Wir bieten euch ein schnell trocknendes und antibakterielles Radsporttrikot im Unisex-Schnitt mit 3-teilige Rückentasche an. Weitere Infos hier oder unter der Rubrik "Sportartikel". 

 

Beim 5. NRW Uni-Drachenbootcup gelingt dem SNOWSPORT Team Aachen die Titelverteidigung!

 Am vergangenen Freitag (27.06.2014) traten bereits zum fünften Mal Teams aus NRW an, um den Sieg in ihre Unistadt zu holen. Insgesamt 6 Teams à 20 Personen aus Wuppertal, Aachen und Bonn gingen hoch motiviert und gut gelaunt an den Start und lieferten sich spannende Duelle auf dem Wasser. Die RWTH Aachen war gleich mit 3 Booten angereist, um den Titel zu verteidigen; dies gelang Ihnen mit einem Doppelsieg eindrucksvoll.

Ergebnisse des Cups:

1.    Aachen SNOWSPORT Team and Friends

2.    RWTH Aachen

3.    RFW Uni Bonn

4.    Aachen Steelers

5.    Hochschulsport/ BergWerk Uni Wuppertal

6.    Apokalyptische Amateure Uni W-Tal

Wir danken allen Teams für ihr Kommen und ihren Einsatz und hoffen auf eine Revanche im nächsten Jahr!

 

Syndicate content

Hochschulsport: Raum: I.14.36, Tel.: 0202/439-3229 Fax: 0202-439/3366
E-Mail: hochschulsport@uni-wuppertal.de